Sicherheitsakademie

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34 a GeWO an der Sicherheitsakademie der Vollmergruppe.
Wir bieten Ihnen eine persönliche, professionelle und aktuelle Ausbildung zur Sicherheitskraft in kleinen Gruppen. Unsere gut ausgestatteten Fortbildungsräume ermöglichen Ihnen Lernen in angenehmer Atmosphäre.

Das lernen Sie:

  • Rechtsgrundlagen der Tätigkeiten im Sicherheitsgewerbe
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang mit Menschen / Verhaltenstraining
  • Deeskalationstraining
  • Sicherheitstechnik
  • Ausbildung zum Brandschutzhelfer
  • Ausbildung zum Ersthelfer
  • Waffensachkunde

Sie bringen mit:

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einen einwandfreien Leumund
  • Ein angenehmes, gepflegtes Erscheinungsbild
  • Bereitschaft zum Schichtdienst

Dauer der Ausbildung:

  • 320 Unterrichtsstunden zzgl. 2 Wochen Praktikum
  • Unterrichtszeiten:
    Mo - Do von 8 - 15:45 Uhr
    Fr von 8 - 13:15 Uhr

Diese Zertifikate bekommen Sie:

  • IHK Sachkunde-Zertifikat
  • Waffensachkunde-Zertifikat
  • Brandschutzhelfer-Zertifikat
  • Ersthelfer-Zertifikat

Mögliche Kostenübernahme:

Wir sind ein zertifiziertes Unternehmen. Die Kosten für die Weiterbildung können mittels Bildungsgutschein von Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit / JobCenter oder Ihrer Rentenversicherung übernommen werden.

Informationen zur erweiterten Fortbildung „Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft“