Checkliste Einbruchschutz

40% der Einbruchsversuche scheitern an fachkundig montierter Sicherheitstechnik. Ein wirksamer Schutz sind Gefahrenmeldeanlagen mit Aufschaltung zur 24-stündig besetzten, nach VdS-Richtlinien zertifizierten Notruf- und Service-Leitstelle der Vollmergruppe Dienstleistung. Mit unserer über 70-jährigen Erfahrung im Bereich Sicherheitsdienstleistung beraten wir Sie gerne.
Rufen Sie uns an: 0208 588 577

Wie sicher wohnen Sie?
Prüfen Sie das Einbruchsrisiko in Ihrer Region mit der interaktiven Einbruchskarte.

Das können Sie selber tun:

  • Selbst bei kurzer Abwesenheit Türen abschließen und Fenster nicht gekippt lassen
  • Außenbereiche durch Lampen mit Bewegungsmeldern beleuchten
  • In mechanische Tür- und Fenstersicherungen investieren
  • Rollläden tagsüber hochziehen und nachts schließen
  • Schlüssel nie in Außenverstecken deponieren
  • Licht durch Zeitschaltuhren steuern
  • Umgebung und Nachbarschaft im Auge behalten
  • Nachbarschaftshilfe bei Abwesenheit nutzen und Briefkasten leeren lassen

Haus