Datenschutzhinweise

 

Die Vollmergruppe legt besonderen Wert auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze. Alle einschlägigen, mit dem Datenschutz in Zusammenhang stehenden Gesetze, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz, werden in vollem Umfang eingehalten. Eine Verarbeitung Ihrer Daten dient ausschließlich dem Zweck der mit einer Stellenbesetzung korrespondierenden Projekt- bzw. Auftragsbesetzung oder einer Personalvermittlung. Ihre Daten, die sich in unserer Datenbank befinden, werden nur innerhalb der hier aufgeführten Richtlinien und strengvertraulich behandelt.

Bei Fragen oder Bedenken zu dieser Erklärung wenden Sie sich bitte zunächst an unseren Datenschutzbeauftragten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationserfassung
Persönliche Daten


Hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass folgende Angaben in unserer Datenbank gespeichert werden:

  • Beschreibung Ihrer Arbeitserfahrung, Fähigkeiten und 
Ausbildung
  • Kontaktinformationen, welche Sie identifizierbar 
machen, z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer 
und E-Mail-Adresse
  • Alle beigefügten Unterlagen wie z. B. Anschreiben, 
Zeugnisse, Lebenslauf, Bewerbungsfoto.

Statistische Daten
Die Daten können für die Erstellung von internen Statistiken herangezogen werden. Dabei handelt es sich jedoch um anonymisierte Informationen, die keine Rückschlüsse auf die Identität einer bestimmten Person zulassen.

Datenlöschung
Die erteilte Einwilligung kann von Ihnen jederzeit schriftlich widerrufen werden. Der Widerruf beendet gleichzeitig den Bewerbungsprozess und löst die fristgemäße Datenlöschung aus. Eine Projekt-, Auftragsbesetzung oder Personalvermittlung ist somit nicht mehr möglich.
Die Vollmergruppe ist auf Anfrage auch gerne bereit, Ihre Daten zu aktualisieren oder zu bearbeiten.

Dateianhänge
Es ist untersagt, uns Dateianhänge mit Viren oder Würmern zusenden. Sie verpflichten sich hiermit vor der Versendung Ihrer Unterlagen auf eine entsprechende Prüfung.

Die Informationen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahrheit entsprechen. Sie dürfen keine Urheber- oder Warenzeichenrechte oder andere Rechte des geistigen Eigentums, das Presserecht, allgemeine Rechte Dritter oder ethische Grundsätze verletzen sowie keinen strafrechtlichen Inhalt aufweisen. Beachten sie bitte auch, dass Sie uns gegen sämtliche Forderungen schadlos halten, die uns aufgrund von Dateianhängen mit schädlichen/illegalen Inhalten entstehen und die uns von Ihnen übermittelt wurden.

Benachrichtigung über Änderungen
Sollten wir Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen vornehmen, werden diese unter (URL) angezeigt, so dass Sie stets darüber informiert sind, welche Daten von uns erhoben werden, wie wir diese nutzen und ob wir diese an Dritte weitergeben.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.